Wo bleibt Semantic Search?

Das Problem bei der semantischen Suche ist wohl immer noch der Mangel an akzeptierten Ontologien. Der Computerzeitung vom 25. Februar 2008 zufolge gibt es wieder Fortschritte bei der klassischen Suche. Ein Eintrag im Yahoo! Search Blog gibt aber Anlass zur Hoffnung: Yahoo wird offenbar die Suche erweitern und beispielsweise Microformats wie hCalendar unterstützen.

So wäre etwa eine gezielte Suche nach einem Datum in Kalendern kombiniert mit Stichworten möglich. Dies Suche würde natürlich nur Ergebnisse von Websites ergeben, die ihren Kalender auch in diesem Format anbieten. Die Ergebnismenge enthält aber auch keine Seiten mehr, auf denen das Datum zufällig als Datum der letzten Änderung in der Fußzeile steht. Passend dazu meldet die CZ inzwischen, dass die Nutzungszahlen der klassischen Suchmaschinen zurückgehen.

Dieser Beitrag wurde unter Web 2.0 abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.